Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Veranstaltet vom

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Institut für Wasser und Gewässerentwicklung, Hydrologie

Prof. Dr. Erwin Zehe und
Dr. Uwe Ehret

Tel.: +49 721 608-43814
E-Mail: tdh2019Fuy3∂kit edu

Mit wissenschaftlicher Unterstützung von

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Information und Organisation in der hydrologischen Forschung und Praxis

Der Tag der Hydrologie findet am 28./29. März 2019 am KIT in Karlsruhe statt

Veranstaltungsort am KIT (Audimax)

Abendveranstaltung auf der MS Karlsruhe


Daten sind noch keine Information und Information ist noch kein Wissen! In diesem Zusammenhang adressiert der Tag der Hydrologie 2019 grundlegende Fragen und Aufgaben in der hydrologischen Forschung und Praxis: Wie gewinnen wir hydrologisch relevante Daten, wie machen wir diese Daten für Forschung und Praxis zugänglich, und was können wir aus den Daten über die Organisation hydrologischer Systeme lernen? Sind die Struktur und Dynamik hydrologischer Systeme und Prozesse rein zufällig oder durch Organisationsprinzipien und Ähnlichkeitskonzepte erklär- und damit vorhersagbar? Wie kombinieren wir Wissen auf optimale Weise in Planungs-, Simulations- und Vorhersagewerkzeugen unter Berücksichtigung verbleibender Unsicherheiten? Und schließlich: Wie organisieren wir operationale Strukturen und Prozesse um Informationen schnell und zuverlässig an Betroffene weiter zu geben?                   

 

Aktuelles

Anmeldung

Das Anmeldeportal ist geschlossen. Die Anmeldung ist am Tag der Hydrologie vorort noch möglich!

Tagungsprogramm

Zum detaillierten Programm des Tags der Hydrologie 2019 in Karlsruhe.

 
Prof. Dr. Andreas H. Schumann
Deutscher Hydrologiepreis der DHG

Die Preisverleihung an Prof. Dr. Andreas Schumann (Ruhr-Universität Bochum) findet am 28. März 2019 statt.